Bayernsammlers Home

Die Post im Westallgäu

Inhaltsverzeichnis im Hauptteil

 
 
 
 
 
 
Archiv-Bestand......
Impressum...........
 
Free counter and web stats
 
Hochzeitsbilder,
die sich von der Masse unterscheiden, dafür setzt Lisa Feldmann Kreativität, Natürlichkeit und eine ausdrucksstarke Bildsprache ein.
www.just-married-foto.de
 
STEINFELD fotografie
mode, accessoires, schmuck, schuhe
 
BILDRÄUME architekturfotografie
 
 

Meine Realschulmathe

Meine Luther-Genealogie

Meine Gedichte

 
 

Seite 26:

Schwäbisch-Österreich

Bregenz

Montfort

Montfort-Bregenz

Montfort-Feldkirch

Montfort-Tettnang

Feldkirch

Hohenems

Reichsstadt Hohenems

Seite 27:

Beschreibung der Herrschaften Bregenz und Hohenegg ca. 1740

Die Gerichtsbesatzung in Simmerberg

Seite 28:

Beschreibung der Herrschaften Bregenz und Hohenegg ca. 1740
Fortsetzung

Die Gerichtsbesatzung in Simmerberg Fortsetzung

Seite 29:

Beschreibung der Herrschaften Bregenz und Hohenegg ca. 1740
Fortsetzung

Die Gerichtsbesatzung in Simmerberg Fortsetzung

Seite 30:

Ergänzung zur Geschichte der Post im Westallgäu

Seite 31:

Ergänzung zur Geschichte der Post im Westallgäu
1.Fortsetzung

Seite 32:

Ergänzung zur Geschichte der Post im Westallgäu
2.Fortsetzung

Ortsnamen im Westallgäu

Seite 33:

Ortsnamen im Westallgäu
Fortsetzung

 
 
 
 
Dieses Inhaltsverzeichnis lässt sich sehr gut zur Feinnavigation benutzen!
 
I. Das Lindauer und Westallgäuer Botenwesen   Seite 1
     
1. Die fahrenden Boten   Seite 1
2. Die Botenordnungen   Seite 1
3. Organisation und Betrieb der fahrenden Boten   Seite 1/2
4. Personenbeförderung   Seite 2
5. Amtsboten, Metzger- und Müllerpost   Seite 2
     
II. Die Altlindauer Schiffahrt   Seite 3
     
III. Verkehrspolitisches   Seite 4
     
1. Die Arlbergstraße   Seite 4
2. Die Rivalität mit Bregenz   Seite 4
     
IV. Die Anfänge der Post in Lindau und im Westallgäu   Seite 5
     
V. Die Reichspost   Seite 5
     
Fortsetzung   Seite 6
     
VI. Die vorderösterreichischen Posten im Allgäu   Seite 7
     
Fortsetzung   Seite 8
     
VII. Die Königl. Bayerische Post im Allgäu   Seite9
     
Fortsetzung   Seite10
     
Fortsetzung   Seite 11
     
VIII. Die Eisenbahn im Allgäu   Seite 11
     
IX. Katalog der Postorte bis 1920   Seite 12
     
Postorte im Westallgäu (Landkreis Lindau)   Seite 12
     
Aeschach   Seite 12
Auers   Seite 12
Biesenberg   Seite 12
Brugg b. Röthenbach   Seite 12
Dorenwaid   Seite 12
Ebratshofen   Seite 12
Ellhofen   Seite 12
Enzisweiler   Seite 12
Gossholz   Seite 12
Harbatshofen   Seite 12
Heimenkirch   Seite 13
Hergatz   Seite 13
Hergensweiler   Seite 13
Hoyren   Seite 13
Ihlingshof   Seite 13
Irsengund   Seite 13
Lindau   Seite 14
Lindau Fortsetzung   Seite 15
Lindenberg im Allgäu   Seite 16
Maierhöfen   Seite 17
Maria-Thann   Seite 17
Mitten   Seite 17
Moos-Auers   Seite 17
Neuhaus   Seite 17
Niederstaufen   Seite 17
Nonnenhorn   Seite 17
Oberreitnau   Seite 17
Oberreute   Seite 17
Oberthalhofen   Seite 17
Opfenbach   Seite 17
Rehlings   Seite 17
Reutin   Seite 17
Riedhirsch   Seite 18
Riedholz   Seite 18
Röthenbach Allgäu Ort   Seite 18
Röthenbach Allgäu Bahnhof   Seite 18
Ruhlands   Seite 18
Schachen   Seite 18
Scheffau   Seite 18
Scheidegg   Seite 19
Schlachters   Seite 19
Schnellers   Seite 19
Schönau bei Grünenbach   Seite 19
Schönau bei Lindau   Seite 19
Schüttentobel   Seite 19
Simmerberg   Seite 19
Steinegaden   Seite 19
Stiefenhofen   Seite 19
Umgangs   Seite 19
Vorderschweinhöf   Seite 19
Wasserburg am Bodensee Ort   Seite 19
Wasserburg am Bodensee Bahnhof   Seite 19
Weiler im Allgäu   Seite 19
     
Postorte im Landkreis Oberallgäu   Seite20
     
Aach   Seite 20
Agathazell   Seite 20
Akams   Seite 20
Almagmach   Seite 20
Altstädten   Seite 20
Altusried   Seite 20
Bad Oberdorf   Seite 20
Balderschwang   Seite 20
Betzigau   Seite 20
Binswangen   Seite 20
Birgsau   Seite 20
Blaichach   Seite 20
Bodelsberg   Seite 20
Börwang   Seite 20
Buchenberg   Seite 20
Bühl b. Immenstadt   Seite 21
Burgberg Schwaben   Seite 21
Diepolz   Seite 21
Dietmansried   Seite 21
Durach   Seite 21
Einödsbach   Seite 21
Eisenholz   Seite 21
Ermengerst   Seite 21
Eschach   Seite 21
Fischen   Seite 21
Frauenzell   Seite 22
Freibergsee   Seite 22
Gaisalpe   Seite 22
Gerstruben   Seite 22
Grüntenhaus   Seite 22
Gunzesried   Seite 22
Gunzesrieder Säge   Seite 22
Häfeliswald   Seite 22
Haldenwang   Seite 22
Härtnagel   Seite 22
Heiligkreuz   Seite 22
Heising   Seite 22
Hellengerst   Seite 23
Hettisried   Seite 23
Hindelang   Seite 23
Hinterstein   Seite 23
Hirschdorf   Seite 23
Immenstadt   Seite 23
Kempten   Seite 24
Kempten Fortsetzung   Seite 25
Kempten Fortsetzung   Seite 26
Kempterwald   Seite 26
Kemptnerhütte   Seite 26
Kimratshofen   Seite 26
Kleinweiler-Hofen   Seite 26
Kornau   Seite 26
Kranzegg   Seite 26
Kreuzthal   Seite 27
Krugzell   Seite 27
Kürnach   Seite 27
Lauben   Seite 27
Lenzfried   Seite 27
Leubas   Seite 27
Maierhof   Seite 27
Mariaberg   Seite 27
Martinszell   Seite 27
Missen   Seite 27
Mittelberg   Seite 27
Muthmannshofen   Seite 27
Nägeleried   Seite 27
Nebelhornhaus   Seite 27
Nellenbruck   Seite 28
Niedersonthofen   Seite 28
Oberdorf (siehe Bad Oberdorf)    
Oberdorf bei Kempten (bei Immenstadt)   Seite 28
Oberjoch   Seite 28
Obermaiselstein   Seite 28
Oberstaufen   Seite 28
Oberstdorf   Seite 28
Ofterschwang   Seite 29
Ottacker   Seite 29
Oy   Seite 29
Oythal   Seite 29
Petersthal   Seite 29
Pfeiffermühle   Seite 29
Prinz Luitpold Haus   Seite 29
Probstried   Seite 29
Rappenseehütte   Seite 29
Rauenzell   Seite 29
Rechtis   Seite 29
Reichsadler   Seite 29
Reicholzried   Seite 29
Rettenberg   Seite 30
Ried   Seite 30
Rieden   Seite 30
Rohrmoos   Seite 30
Rothkreuz   Seite 30
Rottach   Seite 30
Schölldorf   Seite 30
Schöllang   Seite 30
Seifen   Seite 30
Seifriedsberg   Seite 30
Seltmanns   Seite 30
Sibratshofen   Seite 30
Sonthofen   Seite 31
Spielmannsau   Seite 31
Steibis   Seite 31
Stein   Seite 31
Sulzberg   Seite 31
Sulzbrunn   Seite 31
Thalkirchdorf   Seite 31
Tiefenbach   Seite 32
Überbach   Seite 32
Unterjoch   Seite 32
Untermaiselstein   Seite 32
Vorderburg   Seite 32
Vorderhindelang   Seite 32
Waltenhofen   Seite 32
Wegscheidel   Seite 32
Weitnau   Seite 32
Wengen   Seite 33
Wertach   Seite 33
Wiggensbach   Seite 33
Wildpoldsried   Seite 33
Zaumberg   Seite 33
Zollhaus   Seite 33
     
Postämter in Vorarlberg mit Bedeutung für das Westallgäu bis 1815   Seite 34
     
Bregenz [bayerisch 1806 - 1814]   Seite 34
Feldkirch [bayerisch 1806 - 1814]   Seite 34
Hohenems [bayerisch 1806 - 1814]   Seite 34
     
Postämter in Württemberg mit Bedeutung für das Westallgäu bis 1815   Seite 34
     
Altdorf (Weingarten) [nie bayerisch]   Seite 34

Bergatreute [nie bayerisch]

  Seite 34
Buchhorn (Friedrichshafen) [bayerisch 1803 - 1810]   Seite 34
Diepoldshofen [nie bayerisch]   Seite 35
Holzleute (Großholzleute) [nie bayerisch]   Seite 35
Isny [nie bayerisch]   Seite 35
Leutkirch [bayerisch 1803 - 1810]   Seite 35
Nonnenbach (Kressbronn) [nie bayerisch]   Seite 35
Ravensburg [bayerisch 1803 - 1810]   Seite 35
Tettnang [bayerisch 1803 - 1810]   Seite 35
Wangen [bayerisch 1803 - 1810]   Seite 35
     
X. Vorarlberg unter bayerischer Besetzung 1806 - 1814   Seite 36
     
1. Fortsetzung   Seite 37
2. Fortsetzung   Seite 38
3. Fortsetzung   Seite 39
 
 
 
 
© Copyright 2012   bayernsammler
 

Lindau 16. Jahrhundert

Inhaltsverzeichnis der Artikel in den Rändern

Seite 1:

Lindau Reichskloster
Reichsstift


Lindau Reichsstadt

Fürstentum Lindau

Grafschaft Eglofs

Herrschaft Siggen

Seite 2:

Straßen im Westallgäu
1500 - 1800


Seite 3:

Straßen im Westallgäu
1500 - 1800 Fortsetzung


Seite 4:

Straßen im Westallgäu
1500 - 1800 Fortsetzung


Der Salzverkehr von Hall nach Bregenz im 17. und 18. Jahrhundert

Seite5:

Der Salzverkehr von Hall nach Bregenz im 17. und 18. Jahrhundert Fortsetzung

Seite 6:

Der Salzverkehr von Hall nach Bregenz im 17. und 18. Jahrhundert Fortsetzung

Seite 7:

Der Salzverkehr von Hall nach Bregenz im 17. und 18. Jahrhundert Fortsetzung

Vorderösterreich

Die Grafen von Montfort

Herrschaft Wasserburg

Über die Leinwandweberei

Seite 8:

Westallgäuer Verkehrsverhältnisse im Wandel der Zeiten

Seite 9:

Westallgäuer Verkehrsverhältnisse im Wandel der Zeiten
Fortsetzung

Seite 10:

Westallgäuer Verkehrsverhältnisse im Wandel der Zeiten
Fortsetzung

Seite 11:

Als das Dampfroß kam

Rentershofen,
größter Eisenbahndamm
seiner Zeit


Seite 12:

Die Lokalbahn Röthenbach - Lindenberg - Scheidegg

Bewertung von Poststempeln

Allgemeiner Postbetrieb

Vorderösterreichische Postkurse

Taxische Postkurse

Seite 13:

Die Eisenbahnstation Heimenkirch

Hergensweiler

Die Fahrpoststempel

Seite 14:

Postamtsvorstände, Poststallhalter, Posthäuser von Lindau

Das Telegraphenwesen von Lindau

Einige Posttaxen von Lindau

Seite 15:

Bodenseeschiffspost in Lindau

Die Mühlradstempel

Seite 16:

Der Lindenberger Pferdehandel

Seite 17:

Stempeltafel der bayerischen Ortsstempel

Briefträgerstempel

Seite 18:

Stempeltafel der bayerischen Ortsstempel Fortsetzung

Seite 19:

Bayerische Vorphilatelie

1. Adlige Stempel

2. Frühe Einzeiler

3. Rayonstempel

4. Württembergische Gebiete unter bayerischer Hoheit

5. Österreichische Gebiete unter bayerischer Landeshoheit von 1805-1815

6. Österreichische Orte, die zwischen 1809 und 1815 zu Bayern gehörten

7. Österreichische Orte, die zwischen 1809 und 1815 zu Bayern gehörten

8. Die bayerische Pfalz

9. Späte Einzeiler

10. Zweizeiler

11. Fingerhutstempel

12. Halbkreisstempel ohne Stundenangabe

13. Zweikreisstempel (OPD-Stempel)

14. Sondertypen der Briefpost

Seite 20:

Bayerische Vorphilatelie Fortsetzung

15. Die Fahrpost in Bayern

16. Bayerische Auslagestempel und der Postvorschuss

Balderschwang und seine Zufahrtsstraßen

Seite 21:

Bayerische Vorphilatelie Fortsetzung

17. Franco/Portovermerke

18. Grenzübergangs- bzw. Postvertragsstempel

Reichshof Lustenau

Seite 22:

Bayerische Vorphilatelie Fortsetzung

19. Recommandations- und Chargé-Vermerke der vorphilatelistischen Zeit

20. Verspätungsstempel

21. Bayerische Sanitätsstempel

Seite 23:

Die Grafschaft Trauchburg

Reichsgrafschaft Rothenfels bzw. Rothenfels-Königsegg

Reichsgrafschaft Königsegg

Wie war das zu bayerischer Zeit mit dem Briefeverschicken?

Seite 24:

Fürststift Kempten

Reichsstadt Kempten

Ritterkreis Schwaben

Seite 25:

Schwäbischer Reichskreis

Schwäbisches Reichsgrafenkollegium

Schwäbisches Reichsprälatenkollegium